Beratung und Beschlußfassung des Investitionsprogrammes 2017 bis 2021 für das Abwasserwerk

Betreff
Beratung und Beschlußfassung des Investitionsprogrammes 2017 bis 2021 für das Abwasserwerk
Vorlage
Amt 20/018/2017
Aktenzeichen
Abwasserwerk / Amt 20 / Amt 61
Art
Beschlussvorlage

Sachverhalt:

 

Als eine wesentliche Grundlage für die Erstellung des Wirtschaftsplanes 2018 (insbesondere des Vermögensplanes), aber auch für die im Rahmen des Erfolgsplanes erforderliche Kalkulation der Abwassergebühren, ist das Investitionsprogramm fortzuschreiben.

 

Der Entwurf des Investitionsprogrammes für den Planungszeitraum 2017 bis 2021 (in T€) mit Erläuterungen zu den konkreten Maßnahmen des Programmjahres 2018 ist beigefügt. Daraus ergibt sich bei Investitionen von 1.000.000 € unter Berücksichtigung der veranschlagten Kanalanschlussbeiträge (30 T€) ein Kreditbedarf von 970.000 €.

 

Dies würde zu  einer jährlichen Belastung des Erfolgsplanes und damit der Gebührenzahler (ohne Unterhaltungs- und sonstige Kosten) wie folgt führen:

1,25 % AfA  von 1.000 T€ (Nutzungsdauer überwiegend 80 Jahre lt. Vermögensbewertung zum 31.12.2004)                                                                                                       =           12.500,00 €

abzgl. Auflösungsbetrag von Beiträgen und Zuschüssen i.H.v. 30 T€

(gem. § 14 Abs. 2 Satz 5 des EVS-Gesetzes)                                                   =   ./.        1.500,00 €

                                                                                                                                      11.000,00 €

ca. 2,5 % Fremdkapitalzinsen von 970 T€                                                       =       +   24.250,00 €

zusammen                                                                                                       =            35.250,00 €

 

Anlagenverzeichnis:

 

-           Anlage 1:        Investitionsprogramm Abwasserwerk für die Jahre 2017 bis 2021

 

-           Anlage 2:        Erläuterung zum Investitionsprogramm, Programmjahr 2018

 

Beschlussvorschlag:

 

Der Bau-, Umwelt- und Sanierungsausschuss empfiehlt dem Stadtrat _______________, das als Anlage beigefügte Investitionsprogramm des Abwasserwerkes für den Planungszeitraum 2017 bis 2021 zu beschließen.