Teilnahme der Stadt Ottweiler an der Aktion "Stadtradeln 2017"

Betreff
Teilnahme der Stadt Ottweiler an der Aktion "Stadtradeln 2017"
Vorlage
Amt 61/008/2017
Aktenzeichen
Amt 61/CH
Art
Informationsvorlage

Sachverhalt:

 

Die Stadt Ottweiler beabsichtigt in diesem Jahr an der bundesweiten Aktion „STADTRADELN“ teilzunehmen. Einen entsprechenden Aufruf hat das saarländische Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr gestartet. Erstmalig hatten im Jahr 2016 auch saarländische Städte, Gemeinden und Landkreisen an der Aktion teilgenommen. Die Teilnehmergebühren werden vom Ministerium getragen. Ziel der Kampagne ist es, die Bürgerinnen und Bürger für die Nutzung des Fahrrades im Alltag zu sensibilisieren.

 

Als saarländischer Kampagnenzeitraum wurde das Zeitfenster vom 15. Mai bis 11. Juni 2017 festgelegt. Innerhalb dieser Zeitspanne können die Kommunen den 21-tägigen Kampagnenzeitraum selbst festlegen. Koordiniert wird die Aktion auf lokaler Ebene von der Stadt Ottweiler.

 

KommunalpolitikerInnen, Schulklassen, Vereine, Unternehmen und BürgerInnen können Teams bilden und treten 21 Tage lang für mehr Fahrradförderung und Klimaschutz in die Pedale. Es gilt, möglichst viele Kilometer beruflich und privat CO2-frei mit dem Rad zurückzulegen. Am Ende werden die engagiertesten Teams und fahrradaktivsten Kommunen und Kommunalparlamente ausgezeichnet.

 

Weitere Infos zur Aktion sind dem beigefügten Faktenblatt „Stadtradeln“ zu entnehmen.

 

Anlagenverzeichnis:

 

Faktenblatt Stadtradeln