TOP Ö 8: Mitteilungen und Anfragen

8.1 Herr Wagmann verliest die einzelnen Antworten der Anfragen aus der letzten Sitzung.

 

8.2 Frau Both moniert, dass zu Ihrer Anfrage TOP 12.12 Absicherung Kläranlage aus der letzten Sitzung noch keine Antwort vorliege.

 

8.3 Herr Staub bittet die Verwaltung, dass die Antworten der Anfragen an alle Mitglieder des Ortsrates gesendet werden.

 

Herr Dörrenbächer befürwortet diese Vorgehensweise ebenso.

 

Frau Jochum sagt eine Prüfung zu.

 

8.4 Herr Dörrenbächer bemängelt, er habe noch keine Antwort zu seiner Anfrage TOP 12.6 Hundetoilette aus der letzten Sitzung. Weiterhin wird eine zusätzliche Hundetoilette alter Friedhof/Langawann benötigt.

 

8.5 Herr Alt möchte nach dem Sachstand „Ausgleichsmaßnahme Solarpark“ (Streuobstweise) informiert werden.

 

Herr Hassel teilt mit, dass das Thema nochmal angegangen werde und dass ein erneuter Termin mit dem jetzigen Betreiber gemacht werde.

 

8.6 Herr Keipert erkundigt sich nach dem Sachstand Säuberung der Stegbach von Butsch bis Stegbach.

 

Herr Hassel teilt mit, dass hierzu bereits Kontakt aufgenommen wurde, aber leider noch keine Antwort vorliege.

 

8.7 Des Weiteren erkundigt sich Herr Keipert nach dem Sachstand „Heizung Turnhalle“.

 

Frau Jochum teilt mit, dass die Fördermittel für die Baumaßnahme im Haushalt bereit gestellt seien.

 

Herr Keipert bittet um genauen Sachstand und schriftliche Antwort.

 

Herr Hassel teilt mit, dass das Modell klar sei und der Ortsvorsteher über den aktuellen Sachstand informiert sei.

 

Der Vorsitzende teilt mit, dass die Lebenshilfe einen Antrag gestellt habe und der Vorgang beim Kultusministerium zur Genehmigung liege.

 

Frau Jochum merkt an, dass der Ortsrat neu über den Sachstand Heizung informiert werde.