TOP Ö 10: Städtebauliche Entwicklung des SGGT-/Werle-Geländes: Erstellung eines Rahmenplans

Beschluss: einstimmig beschlossen

Abstimmung: Ja: 27, Enthaltungen: 1

Beschluss:

 

Der Stadtrat beschließt einstimmig (27 x ja, 1 x Enthaltung) die Erstellung eines städtebaulichen Rahmenplans für das Areals der gewerblich/industriell genutzten Flächen der Gießerei Werle und der SGGT.

 


Bürgermeister Schäfer erläutert die Sitzungsvorlage und teilt mit, dass der Ortsrat Ottweiler und der Bau-, Umwelt- und Sanierungsausschuss bereits einstimmig empfohlen haben.

 

Herr Dr. Brück (SPD) teilt mit, dass bereits zwei Bebauungspläne bestehen, einmal für die Fa. Werle und einmal für die SGGT. Dann gebe es noch einen dritten Plan, der von der Aufsichtsbehörde gewünscht werde.

 

Herr Batz (CDU) führt aus, dass dieses Projekt Ottweiler einen neuen Impuls gebe.

 

Herr Burger (Die Grünen) begrüßt diesen Rahmenplan, da er für die Stadt von Nutzen sein kann.

 

Herr Georgi (Die Linke) stimmt seinen Vorrednern zu.

 

Frau Behr (AfD) schließt sich ebenfalls an und begrüßt die Planung.