TOP Ö 6.1: Verkehrssituation "Dorfstraße"

Beschluss: einstimmig beschlossen

Beschluss:

Der Ortsrat beauftragt einstimmig die Verwaltung, in diesem Streckenabschnitt Dorfstraße/Lautenbacher Straße verstärkt Kontrollen durchzuführen.

 


 

Ortsvorsteher Ratunde fügt an, dass sich die Verkehrssituation im Bereich Dorfstraße/Lautenbacher Straße ähnlich gestaltet.

 

An die 30 km/h Zone werde sich kein Autofahrer halten, da einfach zu wenig Kontrollen durchgeführt werden.

Die Parksituation in der der Lautenbacher Straße, würden die Gehsteige zugeparkt. Menschen mit Behinderungen (Rollstuhlfahrer) müssen auf der Straße gehen.

Weiterhin sei die Ausfahrt der Praxis Blume auch als Gefahrenpotenzial zu sehen.